Aktuellmeldungen Tagung Veranstaltungen

Vom 20.-22.11.2019 findet der internationale Workshop „Formalisation, Informalisation and the Labour Process: Comparative Perspectives“ in der Alten Mensa in Göttingen statt. Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom International Centre for Advanced Studies „Metamorphoses of the Political“, Centre for Modern Indian Studies der Universität Göttingen und dem Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI).

Das SOFI wird beim Workshop mit zwei Beiträgen Vertreten sein: Nicole Mayer-Ahuja spricht am 20.11.2019 über „Formalisation, Informalisation and the Labour Process: Insights and Blind Spots of Industrial Sociology“. Am 22.11.2019 referieren Peter Birke und Felix Bluhm gemeinsam über das Thema „Refugees at work: informality in the labour process of migrants in German slaughterhouses“.

Nähere Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden Sie hier: [PDF]