Aktuellmeldungen Tagung Vortrag

Europa ist mehr als ein gemeinsamer Binnenmarkt. Zur Bewältigung der „Großen Rezession“ nach 2008 hat die EU im Jahr 2013 das „Paket für Sozialinvestitionen“ verabschiedet, in dessen Rahmen „in Menschen investiert“ werden soll. Das von der Europäischen Kommission geförderte Projekt RE-InVEST untersucht in 13 Ländern Voraussetzungen und Erfolge „sozialinvestiver“ Politik.

Am 21.09.2017 findet die Re-InVEST-Veranstaltung „Armut und Erwerbslosigkeit. Sozialpolitik als Chance für Europa – Präsentation der Ergebnisse eines EU-Forschungsprojekts“ in Kassel statt. Veranstalter der Präsentation sind das SOFI, der Deutsche Gewerkschaftsbund Region Nordhessen, die Volkshochschule Region Kassel und das Referat Wirtschaft-Arbeit-Soziales der Evangelischen Kirchen von Kurhessen-Waldeck.

Der Öffentlichkeit werden die Ergebnisse aus zwei der beteiligten Länder vorgestellt, Deutschland und Österreich. In beiden Ländern hat sich ein Re-InVEST-Forschungsteam mit dem sozialen Problem der Langzeiterwerbslosigkeit und dessen politischer Bearbeitung befasst und nach den Erfahrungen und Sichtweisen der davon betroffenen Menschen gefragt.

Die Veranstaltung findet ab 17.00 in der VHS Region Kassel, VHS-Saal, Wilhelmshöher Allee 19–21 in Kassel statt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer

Die Presseinformation zur Veranstaltung finden Sie hier